Ensembles der Schule zeigen die Bandbreite der Ausbildung und das hohe musikalische Niveau

Auch dieses Jahr lädt das Landesmusikgymnasium in Montabaur herzlich zu seinen drei großen Weihnachtskonzerten ein. Sie finden am Freitag, 15.12., Montag, 18.12., und Dienstag, 19.12. jeweils ab 19.30 Uhr im Haus Mons Tabor statt. Man darf sich auf drei abwechslungsreiche abendfüllende Konzertprogramme

freuen, die von den zahlreichen Ensembles der Schule gestaltet werden: Sinfonieorchester, Kammerorchester, Sinfonisches Blasorchester, Big Bands, mehrere Chöre, verschiedene Kammermusikensembles.

(Fotos: LMG Mont)

Sie alle, aber auch einige Solisten, zeigen die Bandbreite der Ausbildung und das hohe musikalische Niveau der Schule, das in diesem Jubiläumsjahr erneut durch eine Reihe von Preisen und großartigen Konzerten bestätigt wurde. Aber auch der Unterhaltungsfaktor und die stilistische Vielfalt werden groß geschrieben, sodass sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei sein wird.


Die Publikumsresonanz ist jedes Jahr aufs Neue enorm, aber es gibt ein Restkontingent von Karten für den freien Verkauf zu 15 bzw. 7,50 € unter 02602-13498-0, vor allem für Montag, den 18.12. Auf der Homepage des LMG www.musikgymnasium.de finden Sie das detaillierte Programm der drei Konzerte, um eine gezieltere Auswahl treffen zu können.