Aus den Gemeinden

Rettungskräfte bilden sich fort

Eine Brandbekämpfung im Innenangriff realistisch und sicher zu üben, gestaltet sich für Feuerwehren in der Regel schwer bis unmöglich. Um dem Umstand entgegenzuwirken,  bietet der Westerwaldkreis in Zusammenarbeit mit allen zehn Verbandsgemeinden jährlich eine sogenannte Realbrandausbildung an.

Die MS-Selbsthilfgruppe „Lichtblick“ lädt ein

Die MS-Selbsthilfgruppe „Lichtblick“ lädt am Montag, den 2. Oktober um 17 Uhr zu einem kostenlosen Informationsabend in das Kath. Pfarrheim in Höhn (direkt neben der Pfarrkirche) ein. Der Abend steht unter dem Thema “Aktuelle Therapien bei Multipler Sklerose”. Der Vortrag wird gehalten von Dr. med. Dieter Pöhlau,

Unterkategorien

Untitled document