Musicals, Comedy, Unplugged Musik

Am Freitag, den 5. Mai, sowie am Samstag den 6. Mai bringt der Kulturkreis Hoher Westerwald mit Pippi Langstrumpf ein Highlight für die jüngsten Musical- und Theaterfans auf die Bühne. Die Theatergruppe „Pinocchio 90“ ist auf Einladung des Vereins zu Gast in der Westerwaldhalle und inszeniert den

Kinderbuchklassiker für die kleinen und die großen Freunde der weltbekannten Autorin Astrid Lindgren. Insgesamt 45 Darsteller, darunter 35 Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 18 Jahren, zeichnen für die imposante Darbietung verantwortlich.

Bei der Freitagsvorstellung um 10 Uhr handelt es sich um eine reine Schülervorstellung, bei der Samstagsvorstellung um eine öffentliche. Eintrittskarten für die Samstagvorstellung kosten zwischen 5 Euro und 8 Euro und sind erhältlich bei der Tourist-Info Rennerod.

„Ekstase ist nur eine Phase!“ behauptet Barbara Ruscher und benannte deswegen auch ihr aktuelles Programm nach dieser weitsichtigen Erkenntnis. Ruscher ist bekannt aus Sendungen wie "Otti's Schlachthof" (BR), "Nightwash" (WDR), "Ladies Night" (WDR), "Zimmer frei" (WDR), "extra3" (NDR), Finalistin bei zahlreichen Kabarett-und Comedy-Preisen und als einzige Frau (Solistin) Preisträgerin der Kabarett-Bundesliga 2012! 

Barbara Ruscher (Foto: Michael Schiffgorst)

Am Freitag, den 5. Mai um 20:00 Uhr ist sie auf Einladung des Kulturvereins Lasterbach zu Gast in der Lasterbachhalle Elsoff. Der Eintritt kostet 18,00 € im Vorverkauf zuzüglich Vorverkaufsgebühren, sowie 22,00 € an der Abendkasse. Karten sind im Online-Shop des Vereins (www.kulturverein-lasterbach.de) erhältlich oder in Bad Marienberg (Buchhandlung Mille), Driedorf (Gemeindeverwaltung), Elsoff (Bäckerei Wehler), Hachenburg (Hähnelsche Buchhandlung), Limburg (Ticketzentrale), Mengerskirchen (Bäckerei Simon), Montabaur (Buchhandlung Reuffel), Weilburg (Tommys Sports-Bar) oder Westerburg (Buchhandlung LOGO).

The Country Potatoes, das ist ein Projekt der seit 2007 existierenden Country-Band "Overland" aus Herborn-Schönbach alias Nicole, Patrick und Wolfgang Landefeld. Am Samstag, den 06. Mai 2017 um 19:30 Uhr ist die Gruppe in der Musikschule KlangArt - „Die Werkstatt“ zu Gast. Kultur-in-der-Werkstatt – UNPLUGGED heißt das Konzert, für das die Band Cindy Härtelt – selbst Schülerin der Musikschule – mit in die Boots geholt haben.

Mit mehrstimmigem Gesang sowie Gitarre, Bass und der für die Country-Music typischen Steel-Guitar wollen die Vier akustisch an eine fast vergessene Musikrichtung erinnern und das Publikum mit eigenen Interpretationen der Country-Klassiker, u.a. von Johnny Cash, Emmylou Harris, Dolly Parton, Merle Haggard und Willie Nelson begeistern. Der Eintritt beträgt 15 Euro. Aufgrund begrenzter Plätze sind Konzertkarten nur im Vorverkauf erhältlich. Karten sind erhältlich unter der Telefonnummer 0170 – 6565838. Kartenreservierungen können unter www.kultur-in-der-werkstatt.de vorgenommen werden.