Die Kriminalpolizei Montabaur bittet um Hinweise

Am Donnerstag, 13. April, hebelten mindestens zwei bisher unbekannte Täter gegen 10 Uhr in der Straße Im Boden in Nordhofen ein rückwärtiges Fenster eines Mehrfamilienhauses auf, durchsuchten die Wohnräume im Erdgeschoß und entwendeten Schmuckstücke und Bargeld.

Anschließend begaben sich die Täter über den Hausflur zur Wohnungstür der Obergeschosswohnung und versuchten diese aufzubrechen.

Offensichtlich durch Geräusche an der Tür aufmerksam geworden, öffnete die anwesende Bewohnerin die Tür und stand vor den beiden Tätern, die daraufhin sofort flüchteten. Die beiden Täter waren dunkel gekleidet.

Zeugen beobachteten zur Tatzeit ein Fahrzeug mit fremden Kennzeichen, welches auffallend langsam durch das Wohngebiet fuhr.

Wer kann Angaben zu den Tätern und dem Fahrzeug machen?

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Montabaur unter 02602/9226-0