Die PI Westerburg bittet um Hinweise

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017, 15 Uhr, wurde der Polizei Westerburg bekannt, dass an drei Pkws, die auf dem Parkplatz der Firmen DM, Takko und Deichmann, in der Konnwiese in Rennerod, abgestellt waren, im jeweils rechten, hinteren Reifen die Luft fehlte. An allen Fahrzeugen wurde festgestellt, dass zuvor an den

jeweiligen Reifenventilen Manipulationen erfolgten. Glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass bei einer vorangegangen Fahrt, nichts passiert ist.
Am 18.05.2017, gegen 19.00 Uhr, wurde im obigen Bereich erneut bei drei Fahrzeuge festgestellt, dass aus einem der hinteren Reifen Luft fehlte.

Die Polizei Westerburg bittet um Hinweise unter der 02663/98050 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.