Die PI Westerburg informiert

In den Morgenstunden des Sonntags, 10. September 2017, gegen 6:50 Uhr kam es in der Ortslage Irmtraut zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen einer größeren Personengruppe. Aus bislang nicht bekannten Gründen gerieten die teilweise erheblich alkoholisierten Kontrahenten bereits in einem Taxi in

Streit, der sich schließlich im Bereich der Weilburger Straße in Irmtraut fortsetzte. Im Verlauf der Auseinandersetzung kam es zu mehreren Körperverletzungs- und Beleidigungsdelikten, wodurch einige der Beteiligten leicht verletzt wurden. Den Personen wurden nach der Anzeigenaufnahme Platzverweise erteilt und entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet.