• Startseite

Stressbewältigung mit Ohrkerzen

SCHRIFT:gut Kultur & Medien verlegt Buch von Heilpraktiker Johannes W. Steinbach

Was viele sicher erst einmal überrascht aufhorchen lässt, ist für Betroffene oftmals ein längst bewährtes Heilmittel: Ohrkerzen. Im Verlag SCHRIFT:gut Kultur & Medien (Westernohe) hat der Heilpraktiker, Lebensmitteltechniker und Medizinjournalist Johannes W. Steinbach (Konz bei Trier) einen Leitfaden zur praktischen Anwendung von Ohrkerzen herausgeben. Dieser wendet sich vornehmlich an Menschen, die

Weiterlesen

Lydia und Kurt Thiel feierten Diamantene Hochzeit

Besondere Feier im DRK Seniorenwohnpark Schlossblick WesterburgWbg. Thiel Diam Hochzeit 12 2020 3 v1

Kurz vor dem Jahreswechsel feierten die Eheleute Lydia und Kurt Thiel das Fest der Diamanten Hochzeit. Die beiden 87-Jährigen wohnen seit drei Jahren im DRK Seniorenwohnpark Schlossblick in Westerburg. So zählten Einrichtungsleiter Frank Lange und dessen Mitarbeiterin Rita Balestra (Soziale Betreuung) auch zu den ersten Gratulanten. „Aufgrund der Corona-Pandemie kann leider keine Feier stattfinden“, gab

Weiterlesen

Ein gutes neues Jahr 2021

Gesundheit, Glück und Wohlergehen

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern ein frohes und glückliches neues Jahr sowie Gesundheit, Glück und Wohlergehen! Gerade in der heutigen Zeit steht bei vielen die Gesundheit ganz oben auf der Liste der guten Wünsche für Familie, Freunde und Bekannte. Hoffen wir, dass sich die Situation bald ändert und der normale Alltag wieder Einzug hält. Der persönliche Kontakt muss sicher noch einige Zeit eingeschränkt belieben, aber

Weiterlesen

Verein ‚Wäller Helfen‘ überrascht an Weihnachten Menschen mit Beeinträchtigungen

Eine Überraschung der besonderen ArtGfB Uebergabe Wohnstaette Altes Katasteramt

Eine Überraschung der besonderen Art erfreute einige Tage vor Weihnachten Bewohnerinnen und Bewohner der Wohnstätten ‚Altes Katasteramt‘ in Westerburg, ‚Alte Gendarmerie‘ in Rennerod und ‚Nisterpfad‘ in Hachenburg. Der Verein ‚Wäller Helfen‘ hat es sich im diesjährigen Advent zum Ziel gesetzt, von der Corona Pandemie besonders stark betroffenen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und dabei auch

Weiterlesen

Manch einer nimmt sich in der Silvesternacht vor, sein Leben zu verändern

Der Freundeskreis Westerwald bietet seine Hilfe an und wünscht allen einen guten Start ins Jahr 2021 Freundeskreis Suchtkrankenhilfe

Wir wünschen allen Freundeskreislern/innen einen guten Start ins Jahr 2021. Hoffnungsvoll wollen wir in die Zukunft blicken das 2021 ein fast „normales Leben“ wieder möglich wird. Vor allem fehlt uns in den Selbsthilfegruppen für Suchtkranke und ihre Angehörigen der enge soziale Kontakt: in den Arm nehmen, von Face to Face Trost spenden und Mut zusprechen können. „ Du schaffst es, aber nicht alleine! “ So

Weiterlesen

Spendensammlung in der Realschule plus am Schlossberg: 30 Kartons Tierfutter fürs Tierheim gesammelt

Tierheim Montabaur bedacht -  Tiere konnten sich über eine Weihnachtsüberraschung freuenWbg. Realschule Tierheim1 v1

Die Pandemie verlangt jedem Einzelnen von uns enorm viel ab. Aber nicht nur wir Menschen haben eine erhöhte Belastung durch die aktuellen Einschränkungen. Im Zuge des Sozialkundeunterrichts wurde in der Klasse 9c gemeinsam mit Lehrerin Carina Järgen auch die Thematik „Mitwirkung der Bürger und Bürgerinnen in der Politik“ besprochen, wobei der Exkurs entstand: Wie können wir auch oder besonders in

Weiterlesen

Den Amtswechsel der Rückerother Pfarrer in kleinem Rahmen gefeiert

Peter Boucsein übergibt das Amt an Stefan ThomanekBoucsein Thomanek 4

In normalen Zeiten wäre die Herschbacher Sankt-Anna-Kirche voll. Schließlich ist es etwas Besonderes, wenn ein Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Rückeroth aus dem Dienst scheidet und dessen Nachfolger im selben Gottesdienst eingeführt wird. Doch auch der Abschied Peter Boucseins und die Begrüßung Stefan Thomaneks findet unter Corona-Bedingungen statt: mit wenigen Besuchern und fast ein

Weiterlesen

Fotoausstellung von Barbara Bathe als Schaufensterbummel in Westerburg

Unter dem Titel "Im Westerburger Land" sind rund 50 Winterfotografien zu sehen Barbara Bathe SchaufensterAusstellung 2hp tast

Auch wenn die meisten Geschäfte schließen müssen und Veranstaltungsstopp herrscht: Eine Ausstellung kommt jetzt zu Ihnen und ist bereits bei einem Stadtbummel zu sehen. Rund 50 Winterfotografien stellt  Barbara Bathe in der Neustraße in Westerburg aus (gegenüber der Sparda-Bank). Der Titel heißt: "Im Westerburger Land". Die Schaufensterausstellung ist eine ideale Lösung, um Corona ein

Weiterlesen

„Frauen für Frauen“ - Helfen Sie mit dem Kauf eines Loses mit!

Zu den Hauptpreisen der Verlosung gehört die Patchworkdecke „Herbstglück“Herbstglueck Basar Decke

Die Internationale Nähstube startet in diesen Tagen eine Online-Auktion mit Verlosung einer Patchwork-Tagesdecke, 200 x 145 cm groß, die die Nähstube in Gemeinschaftsarbeit produziert hat. Der Erlös ist für die drei für Bad Honnef “zuständigen” Frauenhäuser, in Troisdorf, Bonn und Westerwald, bestimmt. Besonders in den heutigen schwierigen Corona-Zeiten leisten sie wichtige Hilfen, die die Honnefer Frauen

Weiterlesen

Ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wünschen Ihnen allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest. Nutzen Sie die Feiertage, um sich vom stressigen Alltag zu erholen. Leider sind in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie Treffen im Kreise der Familie und mit Freunden nur im kleinen Kreis möglich. Doch Kontakte können auch auf

Weiterlesen

Aus der "Equipe France" wird 2021 die neue "Equipe Eurodek"

Radfahren mit Verstand: Aufbruch zu neuen Ufern in 2021Radler gruppe samstagsausfahrt2 v1

Das war auch für die traditionsreiche „Equipe France“ kein wirklich gutes Jahr: coronabedingt mussten geplante Rundfahrten und einige Radlerstammtische sowie weitere Aktionen ausfallen. Doch nach 52 internationalen Radsportbegegnungen mit französischen Radsportfreunden als Höhepunkte in 43 Jahren, sind die fast zwei Dutzend aktiven Mitglieder noch kein bisschen radsportmüde! Deshalb steht für die

Weiterlesen