• Startseite

Wechsel beim Förderverein der Liebfrauenkirche Westerburg

Bernhard Kaesberger und Helmut Strüder führen jetzt den VorsitzWbg. Liebfrauenkirche Foerderverein Neuwahl Vorstand 07 2022.03

Nach 24 Jahren beendete Gerhard Krempel die Führung des Vereins der Freunde und Förderer der Liebfrauenkirche Westerburg. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wählten die anwesenden Vereinsmitglieder Bernhard Kaesberger zum neuen Vorsitzenden und Hans Helmut Strüder zu seinem Stellvertreter. „Kontinuität bleibt im Bereich der Geschäftsführung“, so äußerte sich Stadtbürgermeister Janick Pape, der als

Weiterlesen

Blockflötentrio tritt in der Musikkirche Ransbach-Baumbach auf

Einladung zum Musikalischen Abendgottesdienst

Auch während des Sommers lädt die Musikkirche, Kirchstraße 14 in 56235 Ransbach-Baumbach zu einem Musikalischen Abendgottesdienst ein: Am Samstag, dem 6. August um 17 Uhr gestaltet das Blockflötentrio mit Monika Schlößer, Lydia Neumann und Birgit Haberlick gemeinsam mit Pfarrer Carsten Schmitt und Corina Supper-Münzer als Organistin einen Gottesdienst, in dem außergewöhnliche und auserlesene Blockflötenmusik

Weiterlesen

Die Surffreizeit – ein neues Sportangebot am Konrad-Adenauer-Gymnasium

Mit einem Surfschein in der Tasche ging's auf die Heimreise

Bei strahlendem Sonnenschein starteten am Freitag den 4. Juli 59 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-12 im komfortablen Doppeldeckerbus in die Surfregion Hollands – nach Ouddorp am Grevellingenmeer. Tatkräftig unterstützt wurde die Schülergruppe um den Sportlehrer Herrn Bontjer von den Lehrerinnen Frau Haack und Frau Zimmer Nach relativ kurzer und entspannter Anreise erreichten wir gegen

Weiterlesen

Gelungener Abschluss der Demokratie-Projektwochen im Landkreis Limburg-Weilburg

Die 8. Klassen erfreuten sich am intensiven, spannenden und partizipativen Theaterprojekt

Eigentlich sollten die Demokratie-Projektwochen, die das Jugendbildungswerk Limburg-Weilburg in Kooperation mit dem Verein „Creative Change e.V.“ aus Offenbach bereits für das Frühjahr 2020 an vier weiterführenden Schulen im Landkreis Limburg-Weilburg geplant hatte, schon längst umgesetzt werden. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten diese dann aber immer wieder verschoben werden. Jetzt fand die

Weiterlesen

Feierliches Gelöbnis der Bundeswehr in Rennerod

150 Soldatinnen und Soldaten der Ausbildungskompanie des 2. Sanitätsregimentes "Westerwald"Rennerod Bundeswehr 2022.07.03

Deutschland braucht junge, engagierte Menschen, die voller Überzeugung ihren Dienst in der Bundeswehr leisten. Diese Soldatinnen und Soldaten übernehmen Verantwortung für den Schutz der seit vielen Jahren von den Bürgern/innen gewohnten Freiheit. Als Parlamentsarmee leisten sie Sie einen entscheidenden Beitrag zur Bewahrung des Friedens in der westlichen Welt, zur Sicherung unserer Grenzen, zur Wahrung unserer

Weiterlesen

Staatssekretär Thomas Hitschler zum Truppenbesuch in der Alsberg-Kaserne

Bild von der Leistungsfähigkeit einer Sanitätseinsatzkompanie verschafft

Thomas Hitschler, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung verschaffte sich am 14. Juli 2022 im Beisein von Dr. Tanja Machalet, Mitglied des Deutschen Bundestages, sowie Thomas Mockenhaupt, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Kreistag des Westerwaldkreises, einen persönlichen Eindruck vom Sanitätsregiment 2 „Westerwald“.

Weiterlesen

„„First Beat“ spielt Open-Air am Alten Markt in Westerburg

Abschlussveranstaltung der „Westerburger PlatzKonzerte“Wbg. Stadt Platzkonzert 07 2021.07 v1

Die „Westerburger PlatzKonzerte“ klingen langsam aus. Zum Abschluss der neuen Veranstaltungsreihe, die die Stadt Westerburg in Kooperation mit dem Kulturring Westerburg durchführt, steht am kommenden Samstag, den 16. Juli, „First Beat“ im Rampenlicht. Die beliebte heimische Cover-Band wird in der Zeit von 18 bis 24 Uhr auf dem Alten Markt in Westerburg für beste Unterhaltungsmusik sorgen. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Physiotherapie Kreuz-Punkt jetzt auch in Rennerod

Stadt und Verbandsgemeinde sprachen ihre Glückwünsche ausRennerod Kreuzpunkt 07 2022.03

Anfang März 2021 öffnete in den Räumen des ehemaligen Stecker-Centers in Rennerod die Physiotherapeutische Praxis mit medizinischem Fitnessbereich„Kreuz-Punkt“ ihre Türen. Corona-bedingt konnte dieser Anlass leider nicht gefeiert werden. Dieser Tage besuchten VG-Bürgermeister Gerrit Müller und Stadtbürgermeister Raimund Scharwat die Praxis, gratulierten zur Geschäftseröffnung und wünschten dem Team um

Weiterlesen

Landrat Köberle ehrt langjährige Bedienstete der Kreisverwaltung

Lobende Worte für engagiertes und motiviertes PersonalDienstjubilaeen Juli 2022

Landrat Michael Köberle hat sich gemeinsam mit dem Büroleitenden Beamten Michael Lohr, Personalamtsleiterin Daniela Holz und der Personalratsvorsitzenden Patricia Heiland bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedankt, die im Jahr 2020 Dienstjubiläum hatten. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die entsprechende Ehrung nun erst durchgeführt werden. „Seit 25, 40 und sogar 50 Jahren gehören Sie zu unserem Team. Nur

Weiterlesen

Neue Nachwuchskräfte für die Kreisverwaltung des Westerwaldkreises

Acht Auszubildende beenden erfolgreich ihre Ausbildung20220713 PM Bestandene Prüfungen v1

Mit guten Ausbildungsergebnissen haben acht Nachwuchskräfte ihre Ausbildung bei der Kreisverwaltung des Westerwaldkreises in Montabaur in diesem Jahr erfolgreich abgeschlossen. Nils Bendorff, Simon Benner, Hanna Groß, Laura Kind, Agnetha Neu und Julius Wüst absolvierten vom 01.07.2019 bis zum 30.06.2022 das duale Studium für den Zugang zum dritten Einstiegsamt mit dem

Weiterlesen

Gemeinsam Gottesdienst am Postweiher feiern

Volkslieder werden gesungen

Zu einem Gottesdienst am Freilinger Postweiher laden der Kultur- und Verkehrsverein und die Evangelische Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde ein. Der Gottesdienst findet während des Strandfestwochenendes am Sonntag, 7. August, um 10.30 Uhr statt. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf bekannte Volkslieder freuen, die währenddessen gemeinsam gesungen werden.