2020 war ein rabenschwarzes Jahr für die heimische Kultur

Kunst- und Kulturszene rund um Montabaur gibt nicht auf

Es wird nicht besser: am vorletzten Tag des Jahres meldet das Robert Koch-Institut erstmals mehr als 1000 Corona-Tote innerhalb eines Tages in Deutschland. Die Impfungen laufen auch bei uns im Westerwald schleppend an und man muss leider davon ausgehen, dass sich die Lage in den kommenden Wochen nicht deutlich zum Besseren wenden wird. Das gilt leider auch für den Kulturbereich rund um

Weiterlesen

Warum das Trinkwasser in einigen Versorgungsgebieten der Verbandsgemeinde Montabaur jetzt einen höheren Härtegrad hat

 Vom Hühnerberg über den Steinrausch zum Prinzenschlag

Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nummer eins. Es hat eine hohe Qualität und Reinheit und es wird streng überwacht. Aber es gibt Unterschiede in der Zusammensetzung und daraus resultierend beim Härtegrad. Entscheidend ist hier die Herkunft des Wassers. In der Verbandsgemeinde (VG) Montabaur sorgen die Verbandsgemeindewerke für die einwandfreie Qualität beim Trinkwasser und die reibungslose

Weiterlesen