Am Wiesensee: Die armen Schwäne!?

Wie man den majestätischen Tieren helfen kannWiesensee Schwan 3 v Kerstin Normann v1

Der Wiesensee ist fast eingefroren, ein kleiner Bereich ist noch frei, wo sich nun Dutzende von Schwänen und Enten dicht an dicht befinden. Frieren die gleich ein? Müssen sie bald verhungern? Ich frage Kerstin Normann (Stahlhofen a.W.). Sie hat ein besonderes Auge als Vogelliebhaberin. Für ihr Hobby ist sie sogar zur Fotografin geworden. Und ihre Ergebnisse, deren Motive sie ganz oft rund um den

Weiterlesen

Apfelfest am Wiesensee fällt aus

Hinweis: An der TiWi wird am 4. Oktober eine mobile  Saftpresse präsent sein

Das schöne Apfelfest am Wiesensee muss leider dieses Jahr abgesagt werden. Denn Kenner und Liebhaber dieser Veranstaltung wissen, dass es in der Tourist-Information WällerLand am Wiesensee (TiWi) immer schön eng war und die Gäste sich um die Produkte – Seifen, Karten, Handarbeiten – drängten und hier auch Kaffee und Kuchen zu sich nahmen. All das und noch mehr ist zu gewagt angesichts der

Weiterlesen