Ab Mai werden Wildkräuterwanderungen im Wäller Land angeboten!

Pünktlich zum Frühling beginnt auch wieder die Veranstaltungsserie am Wiesensee

Die erste Wildkräuterwanderung im Wäller Land in diesem Jahr ist am 4. Mai, um 14 Uhr und findet bis September jeweils am 1. Samstag im Monat, immer um 14 Uhr, am Wiesensee statt. Unter fachkundiger Leitung von Klaus-Dieter Stahl werden die Delikatessen am Wegesrand aufgespürt und

Weiterlesen

An der alten Synagoge in Westerburg wurde eine Stele aufgestellt

Informationen über die Geschichte der jüdischen Mitbürger der StadtWbg. Stele ehemalige Synagoge 03 2019.01 v1

An der ehemaligen Synagoge in der Westerburger Oberstadt (Ecke Wilhelmstraße / Schaumgasse) steht nun eine Stele, die an die Geschichte dieses historischen Gebäudes und das Schicksal der jüdischen Mitbürger erinnert. Zur offiziellen Vorstellung dieser Stele konnte Stadtbürgermeister Ralf Seekatz neben den beiden Stadtbeigeordneten

Weiterlesen