Mittsommernachts-Sexkomödie

Rommersdorf Festspiele servieren Mittsommernachts-SexkomödieTPP Mittsommernachts Sex Komödie 03 Arne Assmann Gislen Engelmann Jörg Vogel Foto c Constanze Henning
Die temporeiche Mittsommernachts-Sexkomödie entstand nach dem gleichnamigen Film von Woody Allen und verwendet Motive aus Shakespeares berühmten Werk „Ein Sommernachtstraum“.

Drei Paare, eines davon kurz vor der Hochzeit, verbringen das Wochenende auf dem Land, in der Zauberwelt des Waldes schlagen die Gefühle des Sextetts rasch Purzelbäume. Das ist zum Brüllen komisch und zum Heulen schräg. Das Ensemble „Theater Poetenpack Potsdam“ tischt die humorvolle Inszenierung am Mittwoch, 6. Juli, um 20.15 Uhr im Rahmen der Rommersdorf Festspiele im Englischen Garten der Abtei auf.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de

(Foto: Constanze Henning / Text: Pressestelle Neuwied)