Die Sportfreunde Montabaur bieten wieder Judotraining an

Wiedereinstieg in den Vereinssport

Die Sportfreunde Montabaur e. V. bieten ab Montag, dem 7.9.2020 wieder Judotrainingsbetrieb nach den Hygienekonzepten der Kreisverwaltung und des Judofachverbandes (Deutscher Judo Bund, DJB) an. Die DJB-Übergangsregeln für den Wiedereinstieg in den Vereinssport korrelieren mit den „Zehn Leitplanken des DOSB“ und den Regeln der Kreisverwaltung (siehe: Homepage des DJB „Judo in Zeiten von Corona“ und

Homepage der Sportfreunde Montabaur).

Der Start 21 Tage nach Schulbeginn soll den Kindern und Jugendlichen bewusst Zeit geben, sich an die neue Situation zu gewöhnen. Die Trainingszeiten in der Alten Kreissporthalle sind jeweils montags und mittwochs von 18.00 Uhr bis 21.30 Uhr.