Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Hoffest in Pottum mit Blasmusik gefeiert

Fritz Dapprich konnte viele Gäste begrüßenPottum Fritz Hoffest 2018.12 v1

Über viele Wochen hinweg hatten insbesondere die Landwirte aus der Region auf Regen gehofft. Dazu zählte auch Fritz Dapprich aus Pottum. Doch dass es an seinem traditionellen Hoffest fast ohne Unterbrechnung rechnete, gefiel ihm dann doch nicht so gut. Doch Gastgeber und Gäste machten das Beste daraus und ließen sich die gute Stimmung nicht vermießen. Unter dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur falsche Kleidung" waren sie in

Weiterlesen

Markus Preis erhielt Silberne Ehrennadel der Feuerwehr

Nach 38 Jahren aktiven Dienst in die Alterskameradschaft verabschiedet

Willmenrod FFW JHV 2018.04

Markus Preis aus Willmenrod war 38 Jahre in der Freiwilligen Feuerwehr Willmenrod aktiv. Aus gesundheitlichen Gründen entschloss sich der 54-Jährige, vom aktiven Dienst zurückzutreten. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Fördervereins fand jetzt die offizielle Verabschiedung statt. "Eine Laudatio auf Markus zu halten, würde den zeitlichen Rahmen sprengen, denn in den zurückliegenden Jahren ist sehr viel passiert“, fasste Wehrführer Frank Jung

Weiterlesen

Molsberger Markt am Sonntag 30. September 2018

Markt noch attraktiver und vielfältigerBackesdoerferfest 2015.35 v1

Nachdem in 2017 der Markt wegen der Bundestagswahl nicht stattgefunden hat, ist es am 30. September 2018 wieder soweit: In Molsberg findet der traditionelle Handwerker- und Kunsthandwerker-Markt statt. Sehr viele Stände werden den Ortskern von Molsberg erneut in einen wunderschönen Marktplatz verwandeln. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele neue Kunsthandwerker angemeldet, sodass der Markt noch attraktiver und vielfältiger wird und sich ein

Weiterlesen

Westerwald-Verein, Zweigverein Unnau lädt zum Ausflug nach Köln ein

Die Kölner Altstadt soll erneut erkundet werden - Jetzt noch anmelden!

Die fast schon obligatorische Kölnfahrt steht wieder auf dem Programm des Westerwald-Verein, Zweigverein Unnau e.V. Der Termin ist am Mittwoch, den 10.Oktober 2018. Das Motto lautet„ Köln, wir besuchen noch einmal die Altstadt, kennen wir noch nicht". Über eine rege Beteiligung würde sich der Vorstand sehr freuen.

Weiterlesen

Hachenburger Hopfengartenfest mit vielen Ehrenamtlichen aus der Region gefeiert

Rund 1000 Gäste folgten der Einladung in die Westerwald-BrauereiHbg Brauerei 09 2018.10 v1

Im September ist die Hopfen-Erntezeit. Nicht nur in Süddeutschland, sondern auch im brauereieigenen Hopfengarten der Westerwald-Brauerei. Das wurde mit einem großen "Hopfenpflücker-Fest" zünftig gefeiert. Die rund 1000 Gäste freuten sich über Musik im Festzelt, fassfrisches Hachenburger Pils, kostenlose Brauerei-Führungen und einem bunten Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik.



Weiterlesen

Musik in alten Dorfkirchen 2018 endet

Gaucho-Kultur aus Südamerika am 23.9. im Westerwald - Es gibt noch Karten an der TageskasseLogo Musik in der alten Dorfkirche

Renato Borghetti ist derzeit der große Exponent der Gaucho-Kultur in Südamerika. Der weltweit gefragte Akkordeonist aus dem Süden Brasiliens kommt jetzt mit seinem Quartett in den Westerwald. Zum Abschlusskonzert der diesjährigen 23. Reihe von „Musik in alten

Weiterlesen

Caritas-Tagesförderstätte feiert 30-jähriges Bestehen

Einrichtung in Wirges lädt am 29. September zum Oktoberfest einCaritas Logo2
Die Tagesförderstätte der Caritas-Werkstätten Westerwald-Rhein-Lahn in Wirges kann in diesem Jahr auf ihr 30-jähriges Bestehen zurückblicken. Jetzt soll der Geburtstag im Rahmen eines Oktoberfestes gefeiert werden. Daher lädt das Team der Tagesförderstätte alle Interessierten am Samstag, 29. September, in die Einrichtung in der Wirgeser

Weiterlesen

Ehemaliges „Kaufhaus Schwinn“ wird bald abgerissen

In Westerburg soll jetzt auch ein Drogeriemarkt gebaut werdenSchwinn 09 2018.01 v1

Wie Westerburgs Stadtbürgermeister Ralf Seekatz auf der letzten Stadtratssitzung am vergangenen Donnerstag mitteilte, werde mit dem Abbruch des ehemaligen „Kaufhauses Schwinn“ ab dem 15. Oktober gerechnet. Derzeit laufe noch die Ausschreibung über die Vergabe der Abbrucharbeiten. Auf dem Gelände wird bald ein neuer REWE-XL Markt entstehen. Außerdem sei es beabsichtigt, links neben dem Aldi-Markt einen großen Drogeriemarkt zu errichten.

Weiterlesen

"Vergnügt + zugeschmitzt!" von und mit Claudio Surland

Der Kulturförderverein der Verbandsgemeinde Wallmerod lädt ein

Am Freitag, den 5. Oktober kommt es um 19.30 Uhr im "Alten Backes" in Elbingen zu einer Wiederbegegnung mit Claudio Surland. Das Programm des langjährigen Funk- und Fernsehmitarbeiters trägt den einladenden Titel: Vergnügt und zugeschmitzt! - Ein "instink- tiefer Griff ins Leseleben". Die künstlerische Darbietung des Medienprofis offenbart reine Lesefreude. Gäste seines letzten Auftritts in Elbingen und eines früheren, zum 25jährigen der Gemeindebücherei Wallmerod, wissen es.

Weiterlesen

Project Shanti - Lachen für guten Zweck

„Hysterie am Neumarkt“ im Till Eulenspiegel in Höhr-GrenzhausenShanti v1

Project Shanti sammelt seit 2014 Spenden für die Projektarbeit in Indien zur Direkthilfe von hilfsbedürftigen Frauen und Kindern. Der gemeinnützige Verein veranstaltet verschiedene Events, wo Menschen zu kulturellen Anlässen zusammenkommen und gleichzeitig etwas für den guten Zweck tun. Veranstaltungen von Project SHANTI bleiben den Besuchern stets in guter Erinnerung. So entstand die Zusammenarbeit mit einem großen Comedy-Künstler aus

Weiterlesen

Aktion Lucia-Lichter gegen Brustkrebs

Ein meditatives Abendgebet zur Aktion Lucia

Jeden Tag sterben Frauen an Brustkrebs. Daher werden in jedem Jahr am 1. Oktober, im Rahmen der Aktion Lucia, an vielen Orten in Deutschland Lichter entzündet, um der Verstorbenen zu gedenken. Ebenfalls soll für Trauernde, Kranke und Gesunde- Raum sein- auf ihrem gemeinsamen Weg. Ein weiteres Anliegen der Aktionsgemeinschaft ist es das Kapitel Brustkrebs zu thematisieren und in den Blick zu nehmen. Seit 2004 wird die jährliche Aktion auch in

Weiterlesen