Skip to main content

Am 15. April ist Blutspendetermin in der BBS Westerburg

Anderen Menschen mit einer Blutspende helfen - Jetzt wäre der beste Zeitpunkt!Wbg. DRK Blutspende 07 2023.01 v1

Am Montag, den 15. April lädt der DRK Ortsverein Westerburg in der Zeit von 16 Uhr bis 20.30 Uhr in der Berufsbildende Schule Westerburg (Hofwiesenstraße) wieder zum Blutspendetermin ein. Auch in Zeiten der Grippewelle und grassierender Erkältungen benötigen die Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes dringend Blutspenden, damit die Patientinnen und Patienten weiterhin sicher

Weiterlesen

50 Jahre Westerwaldkreis

Vom Ober- und Unterwesterwaldkreis zur Wäller Einheit20240327 Foto PM Jubilaeum des Westerwaldkreises Gruppenbild Geehrte v1

Der Westerwaldkreis feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum: Er wird 50 Jahre alt. Entstanden ist er 1974 durch die Zusammenlegung vom damaligen Oberwesterwaldkreis mit dem Unterwesterwaldkreis. Dabei war „die Geburt des Westerwaldkreises bei weitem nicht so einfach wie bei anderen Landkreisen“, betonte Landrat Achim Schwickert in der letzten Sitzung des Kreistags. Im

Weiterlesen

ADFC zeichnet Lahnradweg erneut als Qualitätsradroute aus

Urkunde für 3-Sterne-Klassifizierung in Berlin überreichtLTV Lahnradweg

Auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin erhielt Philipp Borchardt, Geschäftsführer des Lahntal Tourismus Verbandes (LTV), aus den Händen von ADFC-Tourismusvorstand Christian Tänzler die Urkunde für die 3-Sterne-Klassifizierung der Qualitätsradroute Lahnradweg. ADFC steht für den Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club.

Weiterlesen

Rund 400 Gäste feiern bei der Hachenburger Märzen-Party

die "Gute alte Zeit" und das neue Saisonbier von Hachenburger Hachenburg Maerzen Party 2

Hosenträger und Schiebermütze, euphorische Twist-Tänzer im Alten Brauhaus und „Ten O‘ Clock Postman“ von Secret Service aus den Lautsprechern: Die Hachenburger Märzen-Party, exklusiv für Hachenburger Club-Mitglieder, war eine Zeitreise. Rund 400 Hachenburger Clubber erlebten am Donnerstag, 21. März, den Geist der „guten alten Zeit“ bei einem Retro-Abend auf der Westerwald-Brauerei.

Weiterlesen

Bodo Bach kommt nach Rennerod - Veranstaltung beginnt früher

Der Kulturverein Lasterbach informiert2024 04 27 BodoBach Das Guteste 1 robertmaschke print v1

Aufgrund eines Versehens wurde leider für die Veranstaltung mit Bodo Bach am 27. April in der Westerwaldhalle Rennerod in manchen Veröffentlichungen eine falsche Zeit für den Beginn bekannt gegeben. Wie der Veranstalter Kulturverein Lasterbach e.V. mitteilt, beginnt die Veranstaltung bereits um 19:30 Uhr, der Einlass ist ab 18:30 Uhr. Bei Fragen können Gäste sich an den Kulturverein Lasterbach

Weiterlesen

Neu- und Wiederwahlen beim Westerwaldverein Bad Marienberg

Bad Marienber WW Verein Wahlen1 v1Mehr als 14 Jahre Vorsitzender: Dr. Hans Jürgen Wagner mit Geschenk verabschiedet

Die diesjährige Jahreshauptversammlung war geprägt vom Abschied des langjährigen Vorsitzenden, Dr. Hans Jürgen Wagner und den Neu- und Wiederwahlen. Nach den Berichten des Vorsitzenden und der Fachbereichsleiter wurde dem Vorstand eine einwandfreie Vereinsführung bescheinigt und Entlastung erteilt. Nun standen die Wahlen an. Der neue Vorstand besteht aus: Phillip Schmidt, Vorsitz;

Weiterlesen

Abiturfeier 2024 am KAG Westerburg

Motto: „Abiwood – die Stars gehen, die Fans bleiben“Wbg KAG 2024 Abiball NEU v1

Im schicken Hollywood-Ambiente fand am 22.03.2024 am Konrad-Adenauer-Gymnasium Westerburg die Abiturfeier des diesjährigen Abiturjahrgangs unter dem Motto „Abiwood – die Stars gehen, die Fans bleiben“ statt. In der durch Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrerschaft voll besetzten Aula des KAG führte die Bigband unter der Leitung von Frau Biegel mit den Titeln „Hand Clap‘“ von Fitz and the

Weiterlesen

Ostereierschießen bei der Schützengesellschaft St. Sebastianus Montabaur

Schöne Preise und Ostereier für die Sieger

Das Ostereierschießendes der Schützengesellschaft St. Sebastianus Montabaur war wieder ein großer Erfolg. Gefeiert wurde Andreas Eggert als Eierkönig 2024 mit 18 Eiern. Die Sieger der ersten drei Gäste waren Sandra Wörsdörfer, M Grötzbach und Gerlinde Ebert. Von den 66 Gästen haben 14 Kinder eifrig am Wettschießen teilgenommen haben. Je nach Wunsch und Alter standen Läsergewehr und

Weiterlesen

Vierbeinige Helfer gesucht!

Der ASB Kreisverband Westerwald freut sich auf interessierte Hundehalter

Hunde können sich positiv auf die Psyche von Menschen auswirken. Vor allem Senioren, Patienten mit Demenzerkrankung, aber auch Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Menschen mit Behinderung profitieren vom Kontakt mit Tieren. Am Sonntag, den 14. April 2024 um 15:00 Uhr veranstaltet der ASB Kreisverband Westerwald in 56479 Seck einen Info-Nachmittag für interessierte

Weiterlesen

NABU-Guckheim sucht Mitmacher

Ehrenamtliche für die Vorstandsarbeit

Vor 125 Jahren wurde unter dem Namen „Bund für Vogelschutz (BfV)“ der Vorläufer des NABU gegründet, er ist damit der älteste Umweltverband Deutschlands. Die NABU-Ortsgruppe Guckheim ist seit 1977 dabei und Bruno Koch nicht nur Gründungsmitglied – er hat auch seit 47 Jahren als versierter und schaffenskräftiger Vorsitzender die Geschicke des Vereins

Weiterlesen

Westerwald-Brauerei Hachenburg: Auftakt ins Veranstaltungsjahr 2024

Getränkehändler und Vereinskunden stoßen beim Hachenburger Saison-Start an Hachenburger Saison Start k

Mehrere Hundert Getränkehändler, Vereinskunden und Festwirte waren der Einladung der Westerwald-Brauerei gefolgt und feierten am Dienstag, 19. März, den „Hachenburger Saison-Start 2024“ in Hachenburg. Das neue Veranstaltungskonzept verband dabei Messe-Elemente, wie eine Mietmaterial-Ausstellung und eine umfangreiche Tour durch die Brauerei, mit

Weiterlesen