Anzeige
  • Startseite

Hachenburger Pils-Cup 2020

Am späten Sonntagnachmittag treten die beiden besten Teams des Turniers ge­geneinander anHbg Pils Cup 2020 Klein 02

Noch bis zum heutigen Sonntagabend geht es in der Hachen­burger Rund­sporthalle wieder kräftig zur Sache. Denn an diesem Wochenende findet der 29. Ha­chenburger Pils-Cup statt. Span­nender Fußball, packende Spiele und jede Menge Fun! Der Anpfiff zur ersten Begegnung hallte am Freitag, 24. Januar, um 18.15 Uhr durch den Rundbau. Und nach der Eröffnungs-Partie werden die Zuschauer bis Sonntag 80 mitreißende

Weiterlesen

Brand einer ehemaligen Gaststätte in Meudt

60 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz FFẂ3

Am Freitag, den 24.01.2020, um 23.49 Uhr, wurden der Feuerwehr und der Polizei der Brand einer ehemaligen Gaststätte in der Kirchstraße in Meudt gemeldet. Es sollten sich auch noch Personen im Gebäude befinden. Durch das schnelle Einschreiten der 60 Feuerwehrkräfte aus Meudt, Wallmerod, Siershahn und Herschbach konnte eine Person unverletzt aus dem Gebäude gerettet und der Brand schnell gelöscht werden.

Weiterlesen

Die Stadtkapelle Westerburg hat einen neuen Vorstand

Ulrich Ferger wurde zum neuen Vorsitzenden gewähltWbg. Stadtkapelle neuer Vorstand 01 2020.1

Mitte Januar wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vorstand der Stadtkapelle Westerburg neu gewählt. Der bis dahin fungierende 1. und 2. Vorsitzende und der Jugendwart stellten ihre Ämter zur Verfügung. Maic Zimmermann gab somit das Amt des 1. Vorsitzenden an Ulrich Ferger ab. Michael Ferger gab sein Amt als 2. Vorsitzenden an Anne Pinkel ab und Anne Pinkel überließ Kevin Menges die Kassen des

Weiterlesen

Westernohe: Verkehrsunfall mit flüchtigen Bus

Die PI Westerburg bittet um HinweiseFahrzeug03

Am Freitag, den 24.01.2020 kam es auf der L298 von Westernohe in Richtung Elsoff zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr zwischen einem roten Linienbus und einem grauen LKW, wobei der linke Außenspiegel des LKW beschädigt wurde. Der Linienbus kam daraufhin kurz zum Stehen und setzte daraufhin seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten,

Weiterlesen

Somesongs unterstützen Westerburger Tafel

1.000 Euro gegen ArmutSome Songs Spende Tafel Wbg v1

Viel Applaus bekamen vier Mitglieder der Band Somesongs, als sie die Ausgabestelle der Tafel Westerwald in Westerburg besuchten. Die Band hatte 1000 Euro an die Tafel gespendet und wollte sich vor Ort über die Arbeit der Ehrenamtler informieren. Petra Strunk vom Diakonischen Werk Westerwald begrüßte die Musiker und stellte die Arbeit der Tafel in Westerburg anschaulich vor. Die Tafel in Westerburg wird von rund 50

Weiterlesen

Ehrenamtliche Sicherheitsberater ausgebildet

Sicherheit im Alter20200122 PM Seniorensicherheitsberater

Seit vielen Jahren gibt es das Ehrenamt des Sicherheitsberaters für Seniorinnen und Senioren. Es handelt sich dabei um Bürgerinnen und Bürger, die sich mit großem Engagement der Aufgabe stellen, älteren Menschen in ihrem Einzugsgebiet Informationen und Tipps zu vermitteln, um Kriminalität und Alltagsgefahren besser zu erkennen und sich davor schützen.

Weiterlesen

Thorsten Kraft erhielt Ehrenmedaille des Deutschen Feuerwehrverbandes

Lobende Worte für den Ortsbeauftragten des THW Ortsverbands WesterburgWbg VG Ehrung Thorsten Kraft 01 2020.1 v1

Im Rahmen der jährlichen Dienstversammlung der Feuerwehren im Westerwaldkreis, die am 11. Januar in Niederahr stattfand, wurden auch einige Anwesende geehrt. Eine besondere Überraschung war es für Thorsten Kraft, dass er im Beisein von Landrat Achim Schwickert und Kreisfeuerwehrinspekteur Axel Simonis aus den Händen des Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Westerwald, Bernd Dillbahner, die

Weiterlesen

Stadt erneuert Radweg außerplanmäßig

150 Meter langes Teilstück in Engers wird ebenfalls saniert
Über den ursprünglichen Plan hinaus wird der Rhein-Radweg in Engers momentan erweitert. Dabei handelt es sich um ein rund 150 Meter langes Teilstück des ursprünglichen Weges, das vom Bolzplatz bis zur Radweg-Kreuzung unterhalb der Bebauung führt.

Weiterlesen

Achtung Hasenpest

Hasenpest in verschiedenen Orten des Landkreises festgestellt
Limburg-Weilburg. In der Gemeinde Villmar (Gemarkung Villmar), der Stadt Runkel (Gemarkung Ennerich) und der Stadt Limburg (Gemarkung Lindenholzhausen) wurde bei tot aufgefundenen Feldhasen die meldepflichtige Tierkrankheit Tularämie (Hasenpest) amtlich festgestellt.

Weiterlesen