Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Kaffeekonzert Frechblech

Frechblech in Montabaur2016.06.16 FRECHBLECH Kaffeekonzert
Mit flotter und beschwingter Musik lud Frechblech, das Soloquintett des Evangelischen Dekanats Westerwald unter der Leitung von Dekanatskantor Jens Schawaller, zu einem frühsommerlichen Kaffeekonzert nach dem Gottesdienst vor der Pauluskirche in Montabaur ein.

Weiterlesen

Dr. Karlheinz Sonnenberg als Vorstandsmitglied bestätigt

Aufsichtsrat bestellt den Finanzvorstand bis Mitte 2023Sonnenberg
KOBLENZ. Der Aufsichtsrat der Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat die Bestellung von Dr. Karlheinz Sonnenberg als Vorstandsmitglied bis Mitte 2023 verlängert. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Josef Rönz (Vorsitzender) und Bernd Wieczorek

Weiterlesen

Altenheimseelsorger geht in den Ruhestand

Abschied von Matthias KernMatthias1
In einem festlichen Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Kirburg ist der langjährige Altenheimseelsorger des Evangelischen Dekanats Westerwald, Matthias Kern, in den Ruhestand verabschiedet worden. Zahlreiche Teilnehmer der beliebten Senioren- oder

Weiterlesen

Sechsmal Edelmetall bei den Deutschen Meisterschaften

Das Team von Taekwondo Axel Müller e.V. war erfolgreichAxel Mueller Logo TAM
Mit insgesamt sechs Medaillen kehrte das Team von Taekwondo Axel Müller e.V. von den Deutschen Meisterschaften der U15- und U21-Junioren zurück in den Westerwald. Auch wenn es in Wilsdruff bei Dresden am Ende dieses Mal nicht für einen Deutschen-Meister-Titel

Weiterlesen

Alles voller Sang und Klang

Erstes Westerwälder Chorfestival war eine Freude2019 Chorfestival HP tast14
Einfach toll: So war das erste „Westerwälder Chorfestival“, das im Stöffel-Park in Enspel stattgefunden hat. Parallel auf vier Bühnen sangen Jung wie Alt ihre Weisen. Fünf Stunden volles Programm.

Weiterlesen

Ankündigung Vernissage von Petra Moser am 30. Juni

SCHICHTWEISE SCHICHTWEISEich qua 4664
„Meine Kunst ist immer Ausdruck meiner ganz persönlichen Sichtweise, die gerade in meiner Malerei schichtweise zum Ausdruck gebracht wird”, erklärt Petra Moser ihre Arbeit und damit auch den Titel ihrer Ausstellung, die am Sonntag, 30. Juni 2019, um 16 Uhr im Stöffel-Park

Weiterlesen

Equipe France - Zu selten ging´s bergab bei der „Grande Region-Rundfahrt“

An der Deutsch-Französischen Grenze wurden 777.777 km im Rennradsattel gefeiertGruppe Saarlouis Rad
Montabaur/Nassau. Bei kaum einer Situation im Leben freuen wir uns darüber, dass es nun bergab geht – außer beim Radfahren. So ging es auch den deutschen und französischen Akteuren der „Equipe France“ in den beiden Radsportvereinen RSG Montabaur und RSV

Weiterlesen

Naturspaziergang für die ganze Familie

2019.06.30 Naturspaziergang für die ganze FamilieDie Will und Liselott Masgeik-Stiftung lädt ein

Passend zum Beginn der Sommerferien bietet die Will und Liselott Masgeik-Stiftung am Sonntag den 30. Juni 2019 ab 14 Uhr einen Naturspaziergang für die ganze Familie zur Feriengestaltung an. Sommerzeit ist Wanderzeit doch kennen Sie das auch? Sie wandern gerne mit ihrer Familie, aber nach einem Kilometer verlieren die Jüngsten die Lust daran? Bei diesem ca. 5 km langen Familienspaziergang lernen Sie

Weiterlesen

Gestaltungselemente und Philosophie des naturnahen Gartens

NABU Hundsangen lädt zu einer Exkursion mit Naturgartenplanerin Susanne Piwecki einBasaltmauer Marcel Weidenfeller v1

Bei einer Exkursion durch ihr grünes Reich erläutert Naturgartenplanerin Susanne Piwecki worauf es bei der Gestaltung eines naturnahen Gartens ankommt. Welche Pflanzen werden verwendet, welche Elemente sind die Grundlage für eine Vielzahl von tierischen Besuchern und warum ist eine Vernetzung der unterschiedlichen Gartenbereiche so wichtig.

Weiterlesen

Pächterübergabe der beliebten Köppelhütte

Besucher des Köppel werden zukünftig von Oliver Bösch und Simone Pietsch herzlich in Empfang genommenPaechteruebergabe Koeppel v1

Auf dem Hachenburger Bierdeckel ist er schon längst als markantes Wahrzeichen eingezeichnet: Der Köppel, die höchste Erhebung des Unterwesterwaldes und sehr beliebtes Ausflugsziel von Einheimischen und Touristen. In der urigen Gaststätte, der Köppelhütte, verwöhnte der legendäre Köppelwirt Peter Schröder mit seinem Team Wanderer aus nah und fern mit dem außergewöhnlichen Westerwälder

Weiterlesen

Kita-Kinder und ihre Eltern erlebten typischen Waldtag

Eltern-Kind-Nachmittag der evangelischen Kindertagesstätte „Kinder Garten Eden“ GemündenGemuenden Kita Wald 1 v1

Am 7. Juni 2019 war es endlich soweit: die Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Kinder Garten Eden“ haben ihre Eltern eingeladen, gemeinsam mit ihnen einen typischen Waldtag zu verbringen. Dies geschah im Rahmen der Wald AG, welche von Reni Althausen, Anne-Kathrin Müller und Janine Breier geleitet wird. Im Rahmen der gelebten Partizipation dürfen sich die Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren

Weiterlesen