Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Evangelisches Gymnasium: 3D-Zeichnen und 3D-Drucken immer beliebter

Für Schüler und Lehrer ein völlig neues Arbeitsfeld2019 02 11 evGBM 3D Druck v1

3D-Druck war anfangs sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für Lehrer ein völlig neues Arbeitsfeld. Aber nachdem die Phase des Kennenlernens und Probierens nun vorbei ist, macht diese relativ neue Technologie allen Beteiligten richtig Spaß. Dabei sind die Verbrauchskosten, von der Anschaffung einmal abgesehen, überraschend moderat. Der

Weiterlesen

Erfolgreiches Hallenfußballturnier der Realschule plus am Schlossberg Westerburg begeisterte alle

Schulsieger wurde die Klasse 9c - bester Torschütze des Turniers war Devin MohrRealschule Fussballturnier1

Wie in jedem Jahr, so fand auch in diesem Jahr das Hallenfußballturnier wieder großen Anklang: Erfreulicherweise nahmen fast alle Klassen der Realschule plus am Schlossberg am Schulfußballturnier teil. Alle Klassen einer Stufe trafen sich freiwillig an jeweils einem Nachmittag zum Fußballspielen. Nach sechs Wochen waren die Vorrundenspiele abgeschlossen.

Weiterlesen

Einladung zur großen Prunksitzung in Willmenrod

Eigene und befreundete Tanzgruppen werden sich auf der Bühne präsentierenWillmenrod Sitzung 2018.03 v1

Am Samstag, den 23. Februar um 19.11 Uhr lädt der Sportverein “Rot-Weiß“ Willmenrod gemeinsam mit dem Elferrat des Karneval Clubs Willmenrod zu seiner großen Prunksitzung in die Mehrzweckhalle in Willmenrod ein. Das Motto in diesem Jahr lautet „Flower-Power“. Durch das Programm führt Sitzungspräsident Fränkie (Frank Jung). Altbekannte Gesichter des Willmenroder Karnevals haben ihre Büttenreden

Weiterlesen

1. Molsberger Glühweinfest

Gelegenheit für eine schöne Wanderung nach und rund um Molsberg Molsberger Schloss1 v1

Der Molsberger Marktausschuss begrüßt Groß und Klein zum 1. Glühweinfest im rustikalen Ambiente in Molsberg, am Alten Sportplatz im Wald auf dem Eichberg. Am Samstag, den 16.Februar in der Zeit von 14 bis 18 Uhr gibt es neben hausgemachtem Glühwein/Kinderpunsch auch Bratwurst und Stockbrot. Die Organsisatoren bitten darum, eigene Tassen oder Becher für den Glühwein mitzubringen.

Weiterlesen

„Wanderlied“ - Einladung zur GemeinschaftsAusstellung

Veranstaltung auf dem KulturGut in Hirtscheid

„Wanderlied“ heißt die GemeinschaftsAusstellung, die am 15. März um 19.30 Uhr auf dem KulturGut in Hirtscheid eröffnet wird. Anett Frontzek , Benjamin Vogel und Petra Johanna Barfs zeigen konzeptionell und virtuos erscheinende Papierschnitte, realistische Öl- und Aquarellmalereien sowie Collagen – weitere Informationen zu den Künstlern und der Ausstellung unter www.kulturgut-hirtscheid.de/veranstaltungen

Weiterlesen

Bei „Jugend forscht“ beweisen 172 Teilnehmer echten Erfindergeist

Pfiffige Westerwälder gewinnenEVM TIANE v1

Wie lässt sich biologisches Porzellan herstellen? Gibt es eine datenschutzsichere Alternative zur Sprachassistentin „Alexa“? Oder lässt sich eine Fahrradgangschaltung auch drahtlos realisieren? Solchen Fragen sind insgesamt 172 Schüler aus dem Westerwald, dem Großraum Koblenz und aus der Eifel nachgegangen. 90 Projekte hatten sie zum Koblenzer Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ und „Schüler

Weiterlesen

Für den Sport, Spaß und guten Zweck: über 800 Kinder kicken in Westerburg

22 Jahre Koch-Jugendcup: über 1800 Mannschaften – über 18.000 SpielerKoch Jugendcup 2019 Logo

Der Ball rollt … und … Tooor! Die Menge jubelt – am 16. und 17. Februar in der Sporthalle der Realschule-Plus in Westerburg. Auch in diesem Jahr treffen sich über 800 Kinder von Bambini bis D-Jugend auf dem überregional bekannten Koch-Jugendcup. Die Idee hinter dem Sportevent? Initiator Dirk Liebscher fasst den Urgedanken der Veranstaltung zusammen: „Uns geht es darum, nicht nur den Teilnehmern eine Freude

Weiterlesen

Rote Hände gegen den Einsatz von Kindersoldaten

Konfirmanden und Jugendliche bitten Landtagsabgeordnete um UnterstützungRed Hand Day

Seit 15 Jahren gibt es den „Red Hand Day“. Auch die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Evangelischen Kirchengemeinde Selters färben sich in diesem Jahr aus Solidarität mit Kindersoldaten ihre Hände rot: Auf Plakaten hinterließen sie ihren Handabdruck und eindringliche Apelle, mit denen sie an ihre Altersgenossen in Krisengebieten erinnern wollen. Das Ergebnis übergaben Vertreter der Evangelischen Jugendkirche

Weiterlesen

Übernachtungsfässer - eine ganz neue Art der Übernachtung

Erster Kreisbeigeordneter Helmut Jung überreicht einen FörderbescheidFoerderbescheid Campingplatz Runkel2 v1

Mit der Schaffung von Übernachtungsmöglichkeiten für Kurzaufenthalte am Lahnwanderweg und am Lahntalradweg reagiert die Stadt Runkel auf die zunehmende Nachfrage von Touristen, die längere Etappen mit dem Rad, zu Fuß oder auch mit dem Kanu auf der Lahn zurücklegen wollen und alle ein bis zwei Tage den Standort wechseln. Für den Landkreis Limburg-Weilburg verzeichnete das Hessische Statistische

Weiterlesen

Das erste Landes-Chorfest findet Ende August in Mainz statt

So klingt Chormusik heuteChorverband Heart Chor Kaiserslautern v1

Das erste Landes-Chorfest wird am 31. August in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz durchgeführt. „Chorsingen ist Vielfalt“, sagt der Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. Der größte Laienmusikverband im Land ist auch der Veranstalter dieses Großevents, in enger Kooperation mit dem Chorverband der Pfalz. Aktuell freuen sich die Organisatoren des Chorfestes über weitere freiwillig

Weiterlesen

Feuer und Stein in der Vulkaneifel

Wochenende für Kinder, Eltern und GroßelternEKHN Logo
Das größte Eifelmaar – ein mit Wasser gefüllter Vulkantrichter-, faszinierende Naturlandschaften sowie historische Burgen und Schlösser warten darauf von den Teilnehmern einer Wochenendreise der Evangelischen Familien- und

Weiterlesen