Anzeige
  • Startseite

Neueröffnung: Foodtruck "Loco Burgers" in Altenkirchen

Jeder hat das Recht auf regionale, qualitativ hochwertige und geschmacklich einzigartige Burger

Mit diesem Motto bringen David Schwarz und Leander Kittelmann ihre langjährige Erfahrung und Leidenschaft für die Gastronomie in Gestalt eines Foodtrucks mit dem Namen Loco Burgers zurück in ihre Heimat, den Westerwald. Die Idee dazu entstand im Oktober 2020 nach einem kurzen gemeinsamen Urlaub in der Heimat. Dort fiel den beiden auf, dass trotz des allgemeinen und stetig wachsenden

Weiterlesen

20 Jahre Arbeitskreis Integration und Asyl in Hachenburg

Eine zweite Heimat gebenAsyl2.shg

Seit 20 Jahren leistet der Arbeitskreis Integration und Asyl einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt in der Stadt und der Verbandsgemeinde Hachenburg. Er ist eine Zusammenarbeit der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Hachenburg. Hervorgegangen ist der Arbeitskreis aus einem Gesprächskreis der Evangelischen Kirchengemeinde Altstadt, der sich mit dem Thema

Weiterlesen

Umfangreiche Sanierung der Schafbachbrücke beginnt

Vollsperrung der Neustraße in Westerburg dauert etwa 6 MonateWbg Stadt Schafbachbruecke San Beginn 04 2021.1 v1

In Kürze wird mit der umfangreichen Sanierung der Schafbachbrücke in der Neustraße in Westerburg begonnen. Anfang dieser Woche traf sich Stadtbürgermeister Janick Pape mit dem verantwortlichen Planer Thomas Fritz von der R & P Ruffert Ingenieurgesellschaft aus Limburg. Angehört wurden auch die Vertreter der bauausführenden Firma Albert Weil, der Versorgerfirmen für Strom, Gas und Telefon

Weiterlesen

Halbwahrheiten und Falschmeldungen in Corona-Zeiten

Online-Vortrag wird vom Deutschen Kinderschutzbund veranstaltet

Limburg-Weilburg. Die Anzahl an Falschmeldungen, sogenannten „Fake News“, nimmt immer mehr zu. Insbesondere in den aktuellen Corona-Zeiten gibt es viele Desinformationen und Verschwörungsmythen. Durch die Verunsicherung, die die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Pandemie hervorrufen, wenden sich aktuell wieder mehr Menschen der angeblich „großen Verschwörung“ zu. In einem

Weiterlesen

Tag der offenen Gartentür schon jetzt einen Spalt öffnen!

Der Verband der Gartenbauvereine Saarland und Rheinland-Pfalz informiert

Für den letzten Sonntag im Juni, jetzt also der 27. Juni 2021, ruft der Verband der Gartenbauvereine Saarland und Rheinland-Pfalz wieder auf: "Machen Sie mit, öffnen Sie Ihren Garten!"  Ein Blick über den eigenen Gartenzaun hinaus "Der Tag der offenen Gartentür hat sich zu einem gärtnerischen Event entwickelt. Und Gartenfans können den jährlichen Termin immer kaum erwarten. Sie freuen sich auf den

Weiterlesen

tourING ermöglicht angehenden Ingenieuren der Hochschule Koblenz erstmals einen digitalen Blick hinter die Kulissen

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis informiert

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH (wfg) verbindet inzwischen seit sieben Jahren zukünftige Fachkräfte mit potentiellen Arbeitgebern. Das Werkzeug der Wirtschaftsförderer sind dafür die etablierten Exkursionen KLEX und tourING. Während die KLEX Exkursionen primär ein Angebot an die Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen der „Wäller“ Realschulen und Gymnasien

Weiterlesen

Zeugenaufruf: Graffiti an Kirchengebäude in Kölbingen

Die Polizeiinspektion Westerburg bittet um Hinweise

Im Zeitraum vom 11.04.2021 bis 12.04.2021 besprühten bislang unbekannte Täter das Kirchengebäude in Kölbingen, von der Hauptstraße aus gesehen, mit einem obszönen Spruch. Bei Hinweisen wird gebeten sich an die Polizeiinspektion Westerburg zu wenden.

Weiterlesen

ASB Westerwald richtet weiteres Testzentrum in Westerburg ein

Corona-Testung im Ratssaal Westerburg mit vorheriger Terminvereinbarung

Bereits seit Anfang des Jahres betreibt der ASB Kreisverband Westerwald in Seck ein Testzentrum und führt dort Covid19-Schnelltests durch. Mehrere Tausend Tests wurden dort bereits durchgeführt. Aufgrund der enormen Nachfrage richtet der Kreisverband nun zum 13. April 2021 ein weiteres Testzentrum in Westerburg ein. Die kostenlosen Tests werden dienstags von 11.00 bis 13.00 Uhr im Ratssaal, der sich

Weiterlesen

Gernot Grebe als stellvertretender Wehrleiter der VG Selters verabschiedet

Gemeinsam mit der Wehrleitung der Verbandsgemeinde Selters wurde jüngst Gernot Grebe von Bürgermeister Klaus Müller von seiner Funktion als stellvertretender Wehrleiter entbunden. Gernot Grebe hatte nach Ablauf der zehnjährigen Wahlzeit erklärt, nicht für eine erneute Wahl zur Verfügung zu stehen, sondern aus gesundheitlichen Gründen gebeten, vom Amt des stellvertretenden Wehrleiters entbunden zu

Weiterlesen

Die DRK Ortsvereine sammeln Kleiderspenden ein

Wbg DRK Kleidersammlung 10 2019.1 v1Aktion dient der Finanzierung gemeinnütziger Aufgaben

 

Am Samstag, den 17. April rufen die Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes im Westerwaldkreis zur Altkleider-Straßensammlungen auf. An diesem Tag fahren auch die Mitglieder des DRK-Ortsvereins Westerburg wieder durch die Straßen der Gemeinden und sammeln ab 8 Uhr die Spenden ein. Diese sollten gut sichtbar an den Straßenrand gestellt werden. Die Sammlung findet auch bei schlechter

Weiterlesen

Neue Schulmensa der Heinrich-Roth-Realschule plus eröffnet

Schulleiter Franz-Josef Gerz und Schülersprecherin Vanessa Grob zerschnitten zur Eröffnung symbolisch ein rotes BandMensa Eroeffnung 07.04 13

Am 7. April 2021, war es endlich so weit. Die lang ersehnte neue Schulmensa der Heinrich-Roth-Realschule plus Montabaur konnte pünktlich zum Schulbeginn nach den Osterferien in Betrieb genommen werden. Das großräumige und aufgrund der fast komplett aus Glas bestehenden Fronten lichtdurchflutete Gebäude lädt nicht nur zum Essen, sondern auch zum Verweilen ein. Die außergewöhnliche Architektur im Inneren

Weiterlesen