Anzeige
Anzeige
  • Startseite

Veranstaltungen der Verbandsgemeinde Rennerod Juli 2020

Von der Flughafenführung über Wanderungen und zum gemeinsamem Picknick bis hin zum Garten-Soiree mit dem SofaDuett2020 07 25 Garten Soiree SofaDuett v1

Wer immer schon mal hinter die Kulissen eines Flughafens schauen wollte und Einblicke in die Welt des Fliegens bekommen will, ist bei einer Flughafenführung genau richtig. Zu dieser lädt die Verbandsgemeinde Rennerod am 5. Juli ein. Der Programmpunkt " Erlebnis Flughafen Tour", ist nur einer von vielen, die Sie nachfolgend finden können.

Weiterlesen

Nur Du alleine schaffst es, aber nicht allein!

Der Freundeskreis Westerwald informiertSuchtkrankenhilfe Logo

Der Lock down ist auch für die Selbsthilfegruppen vom Freundeskreis Westerwald unter den vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen gelockert. Das heißt, dass die Gruppen für Abhängige sowie Angehörige wieder Face to Face stattfinden. Es war eine schwere Zeit für Suchtmittelabhängige, aber auch für ihre Partner, Kinder, Freunde. Der Freundeskreis Westerwald bietet für alle Hilfe an.

Weiterlesen

Fahrt zum Rosengarten nach Hadamar

E-Bike Tour für Frauen! - Selbstbewusst durch Sport!

Am Samstag, den 20. Juni, startet um 12.30 Uhr die Tour zum Rosengarten nach Hadamar. Ca 4-5 Stunden dauert die Runde. In der Pause vor Ort kann der Rosengarten erkundet werden. Radeln stärkt das Herz-Kreislaufsystem, steigert das Selbstwertgefühl, bringt Energie und gute Laune. E-Bikes können gegen Gebühr in der Tourist-Information ausgeliehen werden.

Weiterlesen

Die Kobolde sind los - Aufruhr in Silvanien

Waldritter Ferienspiele für Kids von 7 bis 11 Jahrenkobold alteBurg v1

In "Silvanien", der Spielewelt der Waldritter, drehen die Kobolde durch. Nachdem sie nun wochenlang aufgrund eines Pilzsporensturms nicht aus ihren Verstecken heraus kommen konnten, wollen sie endlich wieder spielen, toben und ihre legendären Rätsel-Wettkämpfe durchführen. Natürlich nutzen sie dabei die Naturmaterialien des Waldes für ihre Kreativität. Dabei entstehen oft fantasievolle Bilder, auch Wald-Art

Weiterlesen

Niveau Fenster Westerburg als " Partner der Feuerwehr" ausgezeichnet

Wbg. Niveau FFW 06 2020.02Feuerwehr und Innenminister ehren Arbeitgeber

Am Mittwoch, den 10. Juni, wurde die Firma Niveau Fenster Westerburg als einziges Unternehmen aus dem Westerwald von Innenminister Roger Lewentz als "Partner der Feuerwehr" ausgezeichnet‘. Geschäftsführer Dieter Heep und der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Bernd Dillbahner, der auch als Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehrwehr Westerburg fungiert,

Weiterlesen

Evangelische Sommerfreizeiten werden wegen Corona abgesagt

Vieles muss neu geplant werdenFreizeiten1

Es ist ein hartes Jahr für die Organisatoren von evangelischen Freizeiten im Dekanat Westerwald. Die Jugendreferenten, Bildungsbeauftragten und Gemeindepädagogen und natürlich die evangelischen Kirchengemeinden hatten für die Urlaubszeit – vornehmlich in den Sommerferien- Freizeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geplant. Viel Herzblut und Vorfreude steckt in den Planungen für die

Weiterlesen

Amphibienschutz am Dreifelder Weiher – NABU zieht Bilanz

NABU Kroppacher Schweiz informiertKathy Buescher NABU Rinteln

Nach Abschluss der Laichwanderung der Amphibien im Frühjahr und dem Abbau ihres Amphibienschutzzauns an der K2 am Dreifelder Weiher zieht die NABU-Gruppe Kroppacher Schweiz Bilanz. Im Frühjahr 2020 konnten die ehrenamtlichen NaturschützerInnen insgesamt 5.333 Amphibien sicher über die Straße bringen und so vor dem Verkehrstod bewahren. 95 Prozent aller geretteten Amphibien waren Erdkröten,

Weiterlesen

25 Jahre Jung Elektrotechnik in Sainscheid

Stadt Westerburg und Gewerbeverein gratulieren dem FamilienunternehmenWbg. Stadt Jung Elektro 25 Jahre 06 2020.01 v1

Auf 25 Jahre Firmengeschichte kann das Familienunternehmen Jung Elektrotechnik, das im Gewerbegebiet Westerburg-Sainscheid ansässig ist, zurückblicken. Zu diesem silbernen Jubiläum gratulierten jetzt Stadtbürgermeister Janick Pape und der Vorsitzende des Gewerbevereins Westerburger Land, Peter Stoth, der von Vorstandsmitglied Silvia Hondrich begleitet wurde. Firmengründer Bernd Jung, seine Frau

Weiterlesen

Reichlich Beifall für das erste Klappstuhlkonzert am Wiesensee

Kulturreferat der VG Westerburg feierte gelungene PremiereWiesensee Klappstuhlkonzert 06 2020.04 v1

Mit kräftigem Beifall und vielen lobenden Worten honorierte das begeisterte Publikum das erste Klappstuhlkonzert, zu dem das Kulturreferat der Verbandsgemeinde Westerburg am vergangenen Freitag bei strahlendem Sonnenschein an den Wiesensee eingeladen hatte. „Es ist mit Abstand das coolste Event seit Monaten“, freute sich Westerburgs Stadtbürgermeister Janick Pape, der zusammen mit einigen

Weiterlesen

Arbeiten am Stromnetz

Teile der Verbandsgemeinden Altenkirchen-Flammersfeld und Hachenburg am 21. Juni zeitweise ohne elektrische Energie

Am Sonntag, 21. Juni, wartet die Energienetze Mittelrhein (enm) das Stromnetz in Berod bei Hachenburg, Borod, Hattert (nur Ortsteil Laad), Ingelbach (ohne Ortsteil Bahnhof), Mudenbach (mit Ortsteil Hanwerth), Wahlrod, Welkenbach, Widderstein und Winkelbach. Für diese Arbeiten schaltet die enm, die Netzgesellschaft in der Unternehmensgruppe Energieversorgung Mittelrhein (evm-Gruppe) – zur Sicherheit der

Weiterlesen

Westerburgerin unterstützt mit ihrem sozialen Engagement den Beginenhof

Ein herzliches Dankeschön an Ulla KefferpützSpende Ulla Kefferpuetz v1

Ihre Kreativität setzt Ulla Kefferpütz seit langem in tolle Handarbeitsideen um. Die aktuellen Schutzbestimmungen haben sie auf die Idee gebracht, komfortable Mund-Nasen-Bedeckungen herzustellen. Dabei ließ sie sich aus dem asiatischen Raum inspirieren und gestaltet den Mundschutz nach einem besonderen Nähverfahren, bei dem kein Draht verwendet werden muss und der Schutz- und Tragekomfort sehr hoch

Weiterlesen