Anzeige
  • Startseite

3-2-1 action: Medienpädagogischer Filmworkshop in IrlichMedienworkshop

Beim Filmworkshop des städtischen Kinder- und Jugendbüros in Zusammenarbeit mit dem Institut medien.rlp aus Mainz an der Robert-Krups-Schule in Irlich erhielten Mädchen und Jungen die Möglichkeit, das Medium Film besser kennenzulernen. Zunächst erfuhren die Kinder Wissenswertes über die Vielfalt der unterschiedlichen Filmgenres und darüber, was alles benötigt wird, um

Weiterlesen

Gewusst wie: Know-how für GründerWFG LM

Der Schritt in die Selbständigkeit bietet nach wie vor große Chancen. Mit einem erfolgreichen Konzept und hohem persönlichem Einsatz winkt die Aussicht auf Erfolg. Für alle Personen, die ihre Selbstständigkeit planen, bietet die Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez am 19. April wieder ein kompetentes und umfangreiches Informationsseminar rund um das Thema

Weiterlesen

Neue Sängerinnen und Sänger herzlich willkommenWbg. Kirchenchor Kath 04 2018

Zur Jahreshauptversammlung am 12. März 2018 konnte die Vorsitzende Lydia Nassauer den Präses, Pfarrer Ralf Hufsky, Chorleiter Andreas Huth, sowie 17 Mitglieder begrüßen.In einem stillen Gebet gedachten die Anwesenden der verstorbenen Mitglieder Günther Eichhorn, Klaus Eisenmenger, Joachim Stransky und Michael Schäfer..Die Vorsitzende berichtete im folgenden

Weiterlesen

21 Erwachsene und 24 KinderAbendmahl1

Am Mittwoch, den 28 März 2018 fand zum ersten Mal ein Abendmahl für Familien in der Kita statt. Der Einladung zur Mini-Agape bei Kerzenschein und anschließendem Imbiss, folgten 21 Erwachsene und 24 Kinder. Mit dieser großen Resonanz hatte das Kitateam und Pastoralreferent Herr Hennemann nicht gerechnet. Umso größer war die Freude über die zahlreichen Gäste.

Weiterlesen

DRK-Blutspendedienst und Kristall Rheinpark-Therme setzen Zusammenarbeit fortSaunakartenaktion 2018

Wer im Aktionszeitraum bis Ende Mai auf einem Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes im Westerwaldkreis Blut spendet, erhält eine kostenfreie Tageskarte für die Kristall Rheinpark-Therme in Bad Hönningen, inklusive Saunanutzung. „Es ist schön, dass wir die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Blutspendedienst und der Kristall Rheinpark-Therme auch in diesem

Weiterlesen

Den Chorgesang in  Konzerten und Gottesdiensten pflegen –2018.03.20 Mitgliederversammlung Musica Sacra e

Wer auch weiterhin mit guter Kirchenmusik Menschen erreichen möchte, der braucht gute Qualität – und die kostet dann aber auch immer etwas“, – so beschreibt Dekanatskantor Jens Schawaller die Situation im Evangelischen Dekanatskantorat Westerwald Süd. Mit dieser Erfahrung begibt sich der neu gewählte Vorstand – - er ist identisch mit dem alten –- des als gemeinnützig anerkannten

Weiterlesen

Kinderbetreuung wird angeboten

Das Frauenzentrum Beginenhof in Westerburg bietet ab Mai 2018 wieder Alphabetisierungskurse an. Frauen, die weder richtig lesen noch schreiben gelernt haben, können dies in den Kursen kostenlos nachholen. Mit geringen Lese- und Sprachkenntnissen ist es äußerst schwierig, sich in einer von Schriftsprache dominierten Welt zurecht zu finden, z.B. in Ämtern, beim Einkaufen, bei

Weiterlesen

Wichtige Themen für die FrauenTreffen der Frauenbeauftragten

Die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten der Städte, Gemeinden und Behörden im Landkreis Limburg-Weilburg, die nach dem Hessischen Gleichberechtigungsgesetz in den Verwaltungen arbeiten, haben sich zu einem regionalen Austausch getroffen. Bei ihrem gemeinsamen Arbeitstreffen wurden die „internen“ Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten von Bürgermeister

Weiterlesen

Wie geht es weiter mit der Altenpflege?

Alarm am Lebensabend - „Westerwald-Dialog Sozial“ in Siershahn

Die Berliner Pflegereformen der letzten Jahre haben die Landschaft der Altenpflege verändert. Trotz einiger Verbesserungen wie beispielsweise bei der Anerkennung von Pflegebedarf bei Demenz herrscht das Gefühl vor, dass wenig besser, aber vieles schlechter wird. Die Zahl der Pflegebedürftigen steigt immer weiter, dem Pflegepersonal geht wegen akuten

Weiterlesen

Integrationsmesse in Montabaur

Eröffnung des Nachbarschaftshauses Unternehmernetzwerk1

Geflüchtete in Arbeit zu integrieren ist eine langfristige und herausfordernde Aufgabe. Noch immer gibt es auf der Seite der Unternehmen großen Unterstützungsbedarf, um die größten Hemmnisse der Integration zu lösen. Das Unternehmensnetzwerk „Wir zusammen“ hilft Unternehmen bei ihren Flüchtlingsprojekten. Es berichtet über Erfahrungen aus seinem Netzwerk,

Weiterlesen

Lese- und Kulturwoche in Westerburg

„Westerwälder Gespräche“, Sina Trinkwalder und Dr. Michael Heymel - Hochkarätige Autoren stellen ihre Bücher vorWbg. LeseKulturwoche 04 2018.1 v1

In der letzten Woche im April finden in Westerburg verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt. „Es ist schön, dass wir den Bürgerinnen und Bürger aus Westerburg und der Region eine „Lese- und Kulturwoche“ bieten können“, freut sich Stadtbürgermeister Ralf Seekatz über den Besuch der hochkarätigen Autoren, die in der Westerburger Stadthalle sowie im Pfarrer-Ninck-

Weiterlesen