Anzeige
  • Startseite

Landrat Michael Köberle verabschiedete Norbert Beck in den Ruhestand

Fast 48 Jahre im Dienst der KreisverwaltungVerabschiedung Norbert Beck
Limburg-Weilburg. Landrat Michael Köberle hat Norbert Beck nach fast 48 Jahren im Dienst der Kreisverwaltung in den Ruhestand verabschiedet. Norbert Beck war am 1. August 1972 in den Dienst der damaligen Kreisverwaltung Oberlahn als Auszubildender

Weiterlesen

Landrat Michael Köberle ernannte Dr. Georg Fröhlich zum Leitenden Notarzt

Optimale Patientenversorgung bei großen SchadensereignissenErnennung Leitender Notarzt
Landrat Michael Köberle hat den 37-jährigen Dr. Georg Fröhlich zum Leitenden Notarzt ernannt. Der in Elz wohnhafte Dr. Fröhlich besitzt seit 2009 seine Approbation als Arzt. Er verfügt über eine Qualifikation als Facharzt für Innere Medizin sowie eine Zusatzqualifikation

Weiterlesen

Landrat Köberle besuchte den Heimatbund „Kreis Freystadt“

WeilburgHeimatbund Kreis Freystadt
Landrat Michael Köberle hat die Vorstands- und Mitgliederversammlung des Heimatbundes „Kreis Freystadt“ im Kleinen Kabinett des Bergbau- und Stadtmuseums in Weilburg besucht und dabei auch Vertreter der örtlichen Heimatvertriebenenverbände begrüßt.

Weiterlesen

Ökumenischen AidsGottesdienst

Am 29. November fand der Ökumenische Aids Gottesdienst zum 14. Mal statt.20191204 PM Nachbericht Aids Tag
Viele Interessierte und Betroffene waren gekommen. Obwohl Therapieerfolge groß sind, infizieren sich im Nördlichen Rheinland Pfalz immer wieder Menschen. Mit besserer Information oder Verwendung der neu zugelassenen PrEp (Präexpositionsprophylaxe – Pille davor) könnte eine Neuinfektion womöglich vermieden werden.

Weiterlesen

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Ohne Ehrenamt geht es nicht
Anlässlich des 6.12. stattgefundenen Tages des Ehrenamtes rückt die Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements in den Fokus. Wie wichtig das Ehrenamt ist, beweisen die Projekte der DWV-Mitgliedsvereine.
Jährlich werden ehrenamtlich 2,3 Millionen Arbeitsstunden von den unter dem

Weiterlesen

Umweltreferat bittet um Mithilfe

Asbesthaltiges Material illegal abgelagert20191204 PM Illegale Entsorgung
Immer häufiger werden offenbar durch unseriöse Firmen oder auch sonstige Personen teure Entsorgungskosten für asbesthaltiges Material zwar berechnet, dann allerdings die Abfälle illegal entsorgt.

Weiterlesen

Traditioneller Adventsbasar besteht seit 25 Jahren

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt,...“FrBasar
Die Adventszeit hat begonnen und für viele Menschen ist sie die schönste Zeit des Jahres. Sie lieben das Plätzchenessen, die Weihnachtsmärkte und die festliche Stimmung.
Der Begriff Advent stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt so viel wie Ankunft.

Weiterlesen

evm unterstützt soziales Engagement

2000 Euro aus dem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ gehen an vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Marienbergevm Ehrensache Bad Marienberg
Über insgesamt 2000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich vier Vereine aus der Verbandsgemeinde Bad Marienberg freuen. Mit ihrem Spendenprogramm unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen

Weiterlesen

Caritas hat Weichen für die Zukunft neu gestellt

Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn beschloss Satzungsreform – Künftig leitet ein Doppel-Vorstand die Geschicke2019 11 Mitgliederversammlung Caritasverband
Mit mittlerweile mehr als 1.000 Mitarbeitenden und einem Umsatzvolumen von über 50 Millionen Euro hat sich der Caritasverband Westerwald-Rhein-Lahn e.V. längst zu einem katholischen gemeinnützigen Sozialunternehmen entwickelt. Um dieser Entwicklung auch weiterhin

Weiterlesen

Vom Kronenschnitt bis zur Pilz-Diagnose

Bäume in der Stadt sind wichtig und brauchen Pflege19 KW48 Mtb Baumpflege Bild2
Montabaur ist grün. Mehrere tausend Bäume stehen in der Stadt und sorgen für ein gutes Klima, bieten Raum zur Erholung und lockern das Straßenbild auf. Damit das so bleibt und zugleich die Verkehrssicherheit im öffentlichen Raum gewährleistet ist,

Weiterlesen